Freitag, 7. Juni 2013

Rocky Beach Strandparty in Recklinghausen-Süd

Datum: 06.06.2013 20:00 Uhr
Tatort: Stadthafen Recklinghausen-Süd
Grund des Zusammentreffens: Rocky Beach Strandparty
Wetter: sonnig
Stimmung: bombig

Gestern war es endlich soweit. Meine Schwester und ich machten uns beim herrlichsten Wetter auf dem Weg nach Recklinghausen-Süd, um endlich mal Oliver Rohrbeck live zu sehen. Schließlich hatte ich den Eintritt zur Rocky Beach Strandparty beim Bücher Magazin gewonnen und stand auf der Gästeliste. Das Wetter war endlich mal wie es im Sommer auch sein sollte: Sonne satt und Strandfeeling konnte aufkommen.


Nach dem Einlass also schnell mal was zu trinken besorgt und einen guten Platz gesucht. Um 20:00 Uhr hat uns Oliver dann einen kurzen Überblick über den Ablauf des Abends gegeben und einige kleine Geschichten über sich und seine Freunde (die anderen Sprecher der drei Fragezeichen) erzählt. Das war wirklich sehr unterhaltsam und hat zur Erheiterung der Partygäste beigetragen.


Zusammen haben wir uns die Folge 76 "Stimmen aus dem Nichts" angehört. In der Zeit haben wir uns mal schnell etwas zu essen geholt, damit wir für den weiteren Verlauf des Abends noch Energie hatten. Oliver hat in der Zeit auf der Bühne gesessen und sich entspannt, aber der anstrengende Teil des Abend sollte für ihn ja auch noch kommen.


Dann war es endlich soweit. Das Quiz "Die drei ???"-Jeopardy sollte beginnen. Schnell haben sich 9 Mitspieler aus dem Publikum gefunden, die gerne ihr Wissen zu den drei ??? unter Beweis stellen wollten. Erst wollte ich mich auch melden, habe mich dann doch nicht getraut und das war auch gut so. Denn ich hätte gnadenlos verloren. Ich wußte bei der Hälfte der Antworten nicht die richtigen Fragen. Aber die Teams auf der Bühne haben es toll gemeistert und die Gewinner (Team Peter - rote Mützen) haben den Eintritt zu einen Jupiter Jones Auftritt gewonnen. Herzlichen Glückwunsch und Respekt für so viel Wissen.


Zusätzlich hat uns Oliver auch noch mit einigen kleinen Anekdoten zum Hörsprecher-Job den Abend versüßt. Zum Beispiel hat er des öfteren bei den Hörspielen der TKKG mitgesprochen und hier das Pseudonym Lars Lächel benutzt. Das ist auch der Name eines lieben Freundes vom ihn, der sich sehr über die Wahl dieses Pseudonyms gefreut hat.

Schließlich gab es noch ein weiteres Quiz (das Mitmachhörspiel) bei denen aus vorgelesenen Szenen aus 2 Folgen der drei ??? die Namen der Folgen und die Fehler gefunden werden sollten. Die Vorleser waren wieder Freiwillige aus dem Publikum. Oliver hat natürlich Justus gelesen und war auch für die Geräusche zuständig. Am Lustigsten war es als es plötzlich ganz still wurde. Oliver hatte seinen Einsatz verpasst und ein Vorleser aus den Publikum müsste ihn darauf aufmerksam machen. Also auch ein Justus Jonas ähm ein Oliver Rohrbeck ist auch nur ein Mensch ;)

Bei der ersten Folge haben wir uns beim Erkennen der Folgen und dem Finden der Fehler noch recht gut geschlagen. Bei der 2. Folge fiel uns leider nicht mal der Name der Folge ein. Mensch wie peinlich. Aber heute weiß ich natürlich welche Folge es war, denn ich habe zu Hause direkt recherchiert. Es war Folge 70 Schüsse aus dem Dunkel.

Dann war es aber auch schon wieder Zeit von der Party zu verschwinden. Wir hatten noch eine lange Heimfahrt vor uns. Es war ein toller Abend mit guter Stimmung und so wundervollem Wetter.

© claude 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen