Montag, 9. September 2013

Total durchgeknallt, die Jungs! von Tina Zang

Es ist Sommer

Der Sommer ist da und für Flora, 16 Jahre alt, beginnen endlich die langersehnten Sommerferien. Diese will sie diesmal aber nicht nur mit ihrer Mutter und den drei Hunden verbringen. Nein ist hat einen anderen Plan. Sie will in die WG der "Verrückten" einziehen. Nur für ein paar Wochen. Aber wie kann sie ihre biedere und ordnungsliebende Mutter nur davon überzeugen, dass sie unbedingt bei den Jungs wohnen muss? Der Zufall kommt ihr zur Hilfe. Ihre Mutter hat nach langer Zeit mal wieder ein Date und sie braucht Hilfe bei Make-up und Kleidung. Vally  einer der WG'ler ist auf diesem Gebiet einfach unschlagbar. Er macht aus der beigen Mutter eine glamouröse Bettina. Nach dieser Verwandlung ist es ein leichtes für Vally und Flora sie von dem temporären Umzug ihrer Tochter zu überzeugen. Der Sommer kann also starten. Aber wird er auch so verlaufen wie Flora es geplant hat?

Diese Geschichte von Tina Zang hat mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil von Tina Zang ist angenehm und flüssig zu lesen. Die Figur der Flora ist sehr sympathisch, aufgeweckt und nicht auf dem Mund gefallen. Während der Geschichte lernen wir sie, ihre Probleme, ihre Freunde und ihre Familiensituation sehr gut kennen. Es hat sehr viel Spass gemacht den Sommer zusammen mit Flora zu verbringen, ihre neuen Freunde zu treffen und ihr bei dem einem oder anderem Problem zur Seite zu stehen.

Dieses Buch ist eine wunderbare Lektüre für zwischendurch und ich gebe diesem Buch 9 von 10 Punkte. Ich freue mich auf die Fortsetzung, die von der Autorin bereits angekündigt worden ist. Wer sich selbst eine Meinung über das Buch bilden möchte kommt hier zur Leseprobe.

© claude

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen