Montag, 21. April 2014

London Calling von Anja Marschall

Toller britischer Krimi

In London wird die Leiche des Finanzberaters Bradshaws gefunden. Schnell wird klar er hat die flippige Künstlerin Luna um ihr geerbtes Vermögen betrogen. Die tagelange Verfolgung des Finanzexperten und auch die Drohungen von Luna auf dem Anrufbeantwortern des Toten lassen die ermittelnen Beamten von Scotland Yard schnell vermuten, dass Luna etwas mit dem Mord zu tun hat. Diese schwört aber ihrer besten Freundin Kate, dass sie nichts mit dem Tod des Bankers zu tun hat. Als sie ihn fand war dieser bereits mausetot.

Kate und Luna machen sich zusammen auf die Suche nach den wahren Mörder und geraten dabei immer mehr ins Fadenkreuz von Scotland Yard. Schließlich erhalten sie bei ihren Ermittlungen immer mehr Einblicke in dubiose Geldgeschäfte, Gier und Korruption.

Dieser Krimi von Anja Marschall hat mir von Sprachgebrauch der Autorin sehr gut gefallen. Sie beschreibt die flippige Luna als lebenslustige und unbekümmerte Person, die macht was ihr gefällt ohne an die Konsequenzen zu denken. Kate ist in dieser Geschichte der ernste, nachdenkliche und rational denkende Gegenpart. Zusammen sind sie ein etwas chaotisches, unstrukturiertes aber auch schlussendlich erfolgreiches Gespann, das nicht so schnell aufgibt.

Bei diesem Buch handelt es sich bereits um den zweiten Fall den Luna und Kate gemeinsam untersuchen und in den die Beiden auch persönlich verwickelt sind. Aber es ist für das Verständnis dieser Geschichte nicht erforderlich den ersten Teil gelesen zu haben. Sofort findet der Leser in die Geschichte hinein und bekommt sofort Zugang zu den Beiden sehr unterschiedlichen aber auch sehr sympathischen Protagonistinnen.

Auch die Auflösung dieses Falles wartet dann mit einigen Überraschungen für den Leser auf. Ich kann diesen Krimi jedem Liebhaber von englischen Krimis wärmstens ans Herz legen. Dieses Buch bekommt von mir 9 von 10 Punkte.

Wer sich selbst eine Meinung zu diesem Roman bilden möchte findet hier eine Leseprobe.

Bisher erschienene Teile:

Das Erbe von Tanstan Hall
London Calling

© claude

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen