Sonntag, 3. Januar 2016

Rückblick auf das Lesejahr 2015

Das Lesejahr 2015 war trotz vieler Verpflichtungen für mich sehr erfolgreich. Neben Studium, Arbeit, Challengesorganisation und Schwangerschaft habe ich es doch noch geschafft viele Bücher zu lesen und dieses Jahr auch Hörbücher zu hören. Leider habe ich aufgrund von Zeitmangel, dann etwas weniger Rezensionen geschrieben und veröffentlicht. Das möchte ich im Jahr 2016 wieder ändern.

Gerne möchte ich mein Lesejahr 2015 auch in Zahlen mit Euch teilen.

Hier einige Fakten und Zahlen zu meinem Lesejahr 2015:

insgesamt gelesene und beendetet Bücher: 179
davon sind eBooks: 26
insgesamt gehörte und beendete Hörbücher: 18
insgesamt gelesene Seiten:  58.781
insgesamt gehörte Minuten: 5928 
ø gelesene Seiten pro Tag: 161
ø gelesene Seiten pro Buch: 328
pro Buch habe ich ca. 2,04 Tage gebraucht
ø gehörte Minuten pro Tag: 16
ø gehörte Minuten pro Hörbuch: 329

Natürlich habe ich nicht alle begonnenen Bücher im Jahr 2015 auch beendet. Die genaue Zahl der abgebrochenen Bücher kann ch leider nicht mehr rekonstruieren, aber es waren eindeutig mehr als noch im Jahr 2014, denn die Lesezeit war kostbar und wollte nicht verschwendet werden.

Das Lesehighlight des Jahres 2015 war für mich "Solange am Himmel Sterne stehen". Gequält fürs Studium habe ich mich durch die "Traumnovelle" von Arthur Schnitzler.

Natürlich werde ich im Jahr 2016 mit Familienzuwachs nicht so viele Bücher lesen können wie in den Vorjahren, bin aber sehr gespannt welche Schätze ich trotz allem entdecken und heben werde. Eines ist gewiss das Jahr 2016 wird ein spannendes Jahr für mich.

Ich wünsche allen ein tolles und frohes neues Jahr.

© claude 



Kommentare:

  1. Hallo liebe Doreen,

    WOW - das ist echt krass, wie viel du gelesen hast in einem Jahr... das würde meinem SuB gut tun. :D Und wenn man bedenkt, wie viel in deinem 2015 los war - Hut ab! :)

    Mich würde ja mal interessieren, was für Bücher du so abgebrochen hast?! :)

    Ich wünsche dir eine wunderbare Endspurt-Kugelzeit und ganz viel Spaß mit dem neuen Lebensabschnitt und natürlich ein wunderbares Lesejahr 2016!

    Liebe Grüße, ich drücke dich,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      Ich bin auch erstaunt, dass ich so viel geschafft habe ;-)

      Also ich habe ganz aktuell das Nachtblaue Kleid abgebrochen. Auch Kinder des Meeres, Jeder stirbt für sich allein und Der Hypnotiseur habe ich nicht beendet Aber an den Großteil kann ich mich gar nicht erinnern. Vielleicht werde ich es noch einmal mit dem ein oder anderen Buch zu einem späteren Zeitpunkt versuchen. Manchmal ist ja einfach nicht die richtige Zeit für ein Buch.

      LG, Doreen

      Löschen