Montag, 31. Januar 2022

Eckstein, Eckstein, alles muss versteckt sein SuB-Abbau-Challenge Februar/März 2022

Liebe SuB-Abbauer*innen,

hier findet ihr nun wie versprochen den Liveticker für unsere SuB-Abbau-Challenge im Februar/März 2022 im Lesegarten.

Der Liveticker zeigt diesmal die durchschnittlichen Seiten/Minutenzahlen der gelesenen Bücher/Hörbücher und die Anzahl der Bücher ohne SP.

Liveticker 

Dienstag, 11. Januar 2022

Die Zeit der Kirschen von Nicolas Barreau

Eine appetitliche Fortsetzung zum Genießen und Verweilen
 
Die schöne Köchin Aurélie und der Lektor sowie Bestsellerautor André ein Liebespaar. Am Valentinstag wäre endlich der perfekte Tag für einen Heiratsantrag. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse bevor André die Frage der Fragen stellen kann. Aurélies kleines Restaurant bekommt unerwartet einen begehrten Michelin-Stern. Die junge Köchin ist überglücklich bis sie erfährt, dass die Vergabe des Sterns leider nur eine Namensverwechslung war. Ein unverschämter Sternekoch führt ein namensgleiches Restaurant in Vétheuil. Aurélie ist empört und tieftraurig als sie nunmehr von eben diesem Koch am Telefon als kleines Naivchen verspottet wird. Als sie Jean-Marie Marronnier jedoch später persönlich kennenlernt, ist sie beeindruckt von dem Sternekoch mit den blauen Augen. Aurélie bietet sich die Gelegenheit einen Kochkurs im Sternerestaurant zu machen. Dies gefällt ihrem Freund André jedoch gar nicht und seine eifersüchtige Reaktion lässt nicht lange auf sich warten …
 
Bei diesem Buch handelt es sich um die Fortsetzung des Romans „Das Lächeln der Frauen“. Wer bereits den Vorgängerband gerne gelesen hat und Gefallen an der Geschichte von Aurélie und André gefunden hat, der sollte auch dieses Buch unbedingt lesen und in die knisternde Atmosphäre des Buches eintauchen.
 
Ich habe das Buch „Das Lächeln der Frauen“ bereits vor einiger Zeit gelesen und sehr gemocht. Natürlich war für mich sofort klar, dass ich die Fortsetzung unbedingt lesen muss und ich wurde nicht enttäuscht. Auch in Nachfolgeroman habt mich die Geschichte der zwei Hauptprotagonisten wieder gefesselt. Gerne bin ich Ihnen auf ihren vielen Wegen und Abenteuern gefolgt. Ich hätte mir vielleicht ein bisschen weniger Dramatik zum Ende der Erzählung gewünscht, kann aber nachvollziehen, dass der Autor die Verwicklungen zur Erhaltung des aufgebauten Spannungsbogens eingesetzt hat.
 
Aber hier noch ein kleiner Warnhinweis zur Lektüre dieses Buches: Jeder Leser dieser Geschichte sollte sich im Klaren sein, dass durch die Beschreibung der leckeren Gerichte im Buch höchstwahrscheinlich die Appetitkurve und das Hungergefühl steigen können. Mir erging es so und ich hätte sehr gerne auch einmal von den beschriebenen Menüs probiert. Also Vorsicht bei der Lektüre dieses Romans werden die Kalorien nicht purzeln, sondern die Gefahr zu Essbaren zu greifen steigt mit jeder gelesenen Seite prozentual drastisch an ;-) 

Dieses Buch ist meines Erachtens die Investition einiger Lesestunden wert. Die gesamte Story hat mich gut unterhalten und Lust auf mehr gemacht. Ich vergebe 9 von 10 Punkten und freue mich auf weitere Bücher des Autors.
 
Die Zeit der Kirschen
 
© claude

Dienstag, 4. Januar 2022

Rückblick auf das Lesejahr 2021

Leider habe ich im Jahr 2021 keinen Jahresrückblick auf das Lesejahr 2020 geschrieben, denn ich habe meinem Blog aufgrund einiger persönlicher Angelegenheiten sträflich vernachlässigt. Dies soll sich aber im Jahr 2022 wieder ändern und ich gelobe Besserung, denn ich werde Euch mit mehr Informationen zu meinen Challenges versorgen und Euch auch an meinem Leseergebnissen teilhaben lasse. Dies ist jedenfalls der Plan ;-)

Das Lesejahr 2021 war das bisher erfolgreichste Lese - und Hörbuchjahr für mich, seitdem ich eine Lesestatistik führe und diesen Blog betreibe. das werdet ihr auch gleich in meiner statistischen Auswertung sehen und nachvollziehen können. Der Grund dafür ist einerseits, dass ich sehr stark motiviert würde durch die wunderbare Mittelalter-Jahreschallenge, die Ilana im Lesegarten organisiert und begleitet hat. Zudem haben mich die monatlichen Challenges und die Tipps meiner Lesefreundinnen motiviert zu neuen Büchern zu greifen, weil sie immer so tolle Empfehlungen aussprechen, die mich einfach immer wieder verführen neue Bücher auf meinem SuB zu integrieren ;-)

Zudem habe ich im Jahr 2021 erfolgreich mein Bibliothekswissenschaftsstudium abgeschlossen und direkt einen tollen Job gefunden. Drückt mir die Daumen, dass ich im Jahr 2022 weiterhin bei meinem jetzigen Arbeitgeber tätig sein darf.

Nun möchte ich mein Lesejahr gerne mit einigen Fakten und Zahlen auflisten :-)

insgesamt gelesene und beendetet Bücher: 100
davon sind eBooks: 57
somit Papierbücher: 43
insgesamt gehörte und beendete Hörbücher/Hörspiele: 247
insgesamt gelesene Seiten eBook: 20.568
insgesamt gelesene Seiten Papierbuch: 16.431
insgesamt gehörte Minuten: 89.188
ø gelesene Seiten pro Tag: 101
ø gelesene Seiten pro Buch: 370
pro Buch habe ich ca. Tage gebraucht 3.65
ø gehörte Minuten pro Tag: 244
ø gehörte Minuten pro Hörbuch: 361

-----------------------------------------------------------------------

= insgesamt unglaubliche 347 Bücher/Hörbücher 

 

In 2021 habe ich auch Bücher für das Dicke Bücher Camp gelesen und gehört, das waren Bücher/Hörbucher ab 500 Seiten und Hörminuten und ich habe folgende statistischen Werte hierzu ermittelt:

insgesamt 67 Bücher und Hörbücher 

davon Hörbücher: 51
davon Bücher: 16
Seiten insgesamt: 11.106
Hörminuten insgesamt: 38.381
ø gelesene Seiten pro Buch: 694
ø gehörte Minuten pro Hörbuch: 752


Natürlich habe ich nicht alle begonnenen Bücher im Jahr 2021 auch beendet. Ich bin seit einigen Jahren eher bereit Bücher wieder abzubrechen und nicht zu Ende zu lesen, denn meine Lesezeit ist mir mittlerweile zu kostbar, um mich mit Büchern zu quälen, zu denen ich keinen Zugang finde. Die genaue Zahl der abgebrochenen Bücher kann ich leider nicht mehr nachvollziehen. Ist ja aber auch nicht so wichtig.

Meine Bücher-Lesehighlights des Jahres 2021 waren u.a. Kingsbridge - Der Morgen einer neuen Zeit, Aus schwarzem Wasser, Das Mädchen, das den Himmel berührt. Meine Hörbuch-Highligts 2021 sind u.a. Der Turm aus Licht, Die verborgenen Stimmen der Bücher, Kingdoms of Smoke und zudem hat mich Beautiful Things. Meine wahre Geschichte von Hunter Biden tzu Tränen gerührt. Es gab so viele tolle Hörbücher im meinem Lesejar 2021und ich habe sie alle genossen.
 
Zusätzlich bin ich immer wieder begeistert, wenn ich Hörbücher höre, die von Dietmar Wunder oder Uve Teschner eingelesen werden. Auch die Vorlesearbeit von Simon Jäger und David Nathan begeisterte mich im Lesejahr 2021 wieder zutiefst und ich bin ein großer Fan dieser männlichen Vorlesetimmen geworden. Ich denke auch 2022 werden einige Hörbücher, die von diesen vier Herren eingelesen wurden, wieder meinen Weg zur Arbeit begleiten ;-).

Ich bin sehr gespannt was das Lesejahr 2022 für mich bereit hält und welche Schätze ich entdecken und heben werde. Ich habe das Gefühl die neue EXIT LIBRARY Jahreschallenge könnte wieder meine Sammelleidenschaft ansprechen und mich lesetechnisch hoch motivieren ;-)
 
Zudem versuche ich mich noch einmal an der 22 Bücher für 2022 Challenge, am Dicke Bücher Camp und Die ABC-Challenge von NiWa könnte mich dazu herausfordern auch wieder einige Rezensionen zu verfassen. Natürlich werde ich den Monatschallenges im Lesegarten wieder meine Aufmerksamkeit schenken.

Ich wünsche allen ein tolles und spannendes Lesejahr 2022 und dass ihr alle, die lest auch tolle Lese- und Hörbuchschätze findet und geniesst.


© claude  

Montag, 3. Januar 2022

Challenge Dicke Bücher Camp

Im letzten Jahr wurde ich durch meine Mitstreiterinnen im Lesegarten sehr stark motiviert auch dicke Bücher auf meine Leseliste zu setzen und so einige dicke Wälzer von meinem SuB zu befreien. 
 
Im Vorjahr habe ich Bücher ab 500 Seiten und Hörminuten für die Challenge gezählt und somit habe ich folgende statistischen Werte ermittelt:

insgesamt 67 Bücher und Hörbücher 

Hörbücher: 51
Bücher: 16
Seiten insgesamt: 11.106
Hörminuten insgesamt: 38.381
ø gelesene Seiten pro Buch: 694
ø gehörte Minuten pro Hörbuch: 752

Das hat mir dann so viel Spaß gemacht, dass ich auch in diesem Jahr auf diese Weise einige Leseschätze entdecken möchte und für mich gerne diesen Weg weitergehen möchte.
 
Unter dicke Bücher verstehe ich 2022 Bücher, die mindestens 500 Seiten haben und Hörbücher, die mehr als 600 Minuten dauern. 

Als Ziel setze ich mir, dass mindestens 1 Buch pro Monat so von meinem SuB weichen soll. Wünscht mir Glück ;-)

Hier teile ich meine Erfolge mit Euch:

 

(Stand: Januar 2022)

Sonntag, 2. Januar 2022

Meine Leseliste - BuchMemory (Finde den Wortzwilling)

Im Januar spielen wir im Lesegarten bei der SuB-Abbau-Challenge das Spiel BuchMemory. Hier wollen wir möglichst viele Lesepunkte und Sonderpunkte für unserer Team erlesen. Ich starte für das Team Spannung und werde versuchen möglichst viele Wortzwillinge im Titel zu finden. 
 
Den Liveticker der Challenge findet ihr hier auf meinem Blog. 

Hier dokumentiere ihr nun meine Fortschritte/Leseliste bei der Challenge:
  1. Judith Pinnow - Rendezvous in zehn Jahren 
  2. Marc Raabe - Der Schock 
  3. Marc Levy - Das Geheimnis unserer Herzen
  4. Kati Naumann - Niemals den roten Knopf drücken (1) oder der Vulkan bricht aus!
  5. Kati Naumann - Niemals den roten Knopf drücken (2) oder die Roboter greifen an! 
  6. Nicolas Barreau - Die Zeit der Kirschen 
  7. Leif Davidsen - Der Tod des Patriarchen
  8. Guillaume Musso - Die junge Frau und die Nacht
  9. Peter Swanson - Die Gerechte  
  10. Mandy Bagott - Winterzauber in Paris 
  11. Taylor Adams - No Exit. Diese Nacht überlebst du nicht 
  12. Anne Gröger - Hey, ich bin der kleine Tod ... aber du kannst Frida zu mir sagen 
  13. Nicole Yoon - Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
  14. Magaret Atwood - Der Report der Magd  
  15. Kati Naumann - Wo wir Kinder waren 
  16. Ben Guterson - Winterhaus
  17. Tim Frühling - Totgegrillt
  18. John Grisham - Der Gerechte
  19. Pierdomenico Baccalario - Der Zauberladen von Applecross (1) Das geheime Erbe
  20. Helena Marchmont - Bunburry (10) Der heilige Sünder 
  21. Valentina Morelli - Kloster, Mord und Dolce Vita - Schwester Isabella ermittelt (6) Gruß aus dem Jenseits
  22. Katherine Applegate - Endling (1) Die Suche beginnt
  23. Katherine Applegate - Endling (2) Weggefährten und Freunde
  24. Matthew Costello, Neil Richards - Cherringham (40) - Ein eiskaltes Verbrechen
  25. Caroline Bernard - Die Frau von Montparnasse

© claude

(Stand: 31.01.2022)

Samstag, 1. Januar 2022

Challenge - 22 Bücher für 2022

Leider habe ich bei der Challenge - 21 Bücher für 2021 im letzten Jahr nicht wirklich gut abgeliefert und nur 6 mickrige Bücher meiner Liste geschafft. Aber trotz allem werde ich es im Jahr 2022 mit einer neuen Liste versuchen. Neues Jahr neue Challenge ;-)

Ich wünsche Euch allen Ein frohes neues Jahr.

Aus diesem Grund findet Ihr hier also meine neue Liste 22 Bücher für 2022. Ich hoffe, dass ich im Jahr 2022 mehr Bücher von dieser Liste von meinem SuB befreien kann.

Meine Liste für der Bücher für 2021 lautet :

01. Robert C. Marley - Inspector Swanson und das Geheimnis der zwei Gräber
02. Eva Fellner - Der Weg der Highlanderin
03. Ines Thorn - Die Buchhändlerin
04. Katrin Burseg - Unter dem Schnee
05. Tim Frühling - Totgegrillt
06. Joan Weng - Die Damen vom Pariser Platz
07. Andreas Izquierdo - Revolution der Träume
08. Mira Valentin - Das Geheimnis der Talente
09. Allison Pataki - Sisi - Kaiserin wider Willen
10. Candice Fox - Fall
11. Candice Fox - Dark
12. Candice Fox - Hades
13. Candice Fox - Eden
14. Annette Dutton - Der geheimnisvolle Garten
15. Sophia Farago - Der Heiratsplan
16. Sandra Brown - Sündige Gier
17. Sandra Brown - Süßer Tod
18. Shlomo Graber - Denn Liebe ist stärker als Hass
19. Jessica Koch - Dem Horizont so nah
20. Robert Krause - 3 1/2 Stunden
21. Dani Atkins - Das Leuchten unserer Träume
22. Teresa Driscoll - Für alle Tage, die noch kommen

Hier noch einmal ein Liveticker

damit ihr mitverfolgen könnt, wann und wie ich die Bücher abarbeite ;-)

(Stand: Januar 2022)


 

 



Mittwoch, 29. Dezember 2021

Liveticker BuchMemory - Finde den Wortzwilling

Liebe SuB-Abbauer*innen,

hier findet ihr nun wie versprochen den Liveticker für unsere SuB-Abbau-Challenge im Januar 2022.

Liveticker zeigt nur normale Buchpunkte

 

Übersicht der erlesenen Wortzwillinge (alle Teams)

© claude