Freitag, 12. Juli 2013

Sorry, ihr Hotel ist abgebrannt von Stephan Orth und Antje Blinda

Kurioses aus dem Urlaub

Immer wieder gibt es aus der Urlaubszeit lustige Anekdoten und Geschichten. In diesem Buch fassen Stephan Orth und Antje Blinda zusammen, was so einige Reisende bereits im Urlaub, auf dem Flug, im Hotel, bei der Anreise oder bei der Ankunft am Reiseziel alles erlebt haben. Nicht immer ist sind die Geschichten und Erlebnisse lustig. Es werden zum Beispiel auch einige Abzocker-Tricks aufgezeigt und vor ihnen gewarnt.

Als ich den Klappentext zu diesem Buch durchgelesen habe, hatte ich eine lustige Verarbeitung des Themas erwartet. Das Buch war auch durchaus sehr informativ, hat aber leider nicht so ganz meine Erwartungen erfüllt. Die Schilderungen und Aufzählungen von diversen Reiseerlebnisse, Flugszenen und Hotelbewertungen waren teilweise lustig, aber teilweise auch sehr dröge und langweilig.

Meiner Meinung nach ist dieses Buch als kleiner Pausensnack ganz gut geeignet, ein kleiner Happen für zwischendurch, von dem man aber keine Sättigung erwarten darf. Dieses Buch muss man nicht unbedingt gelesen haben. Auch ohne diese Lektüre wird man sich im Urlaub gut zurechtfinden und hat vielleicht nach einer eigenen Reise lustigere Geschichten zu erzählen.

Aus diesem Grund kann ich diesem Buch leider nicht mehr als 6 von 10 Punkten geben.

© claude

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen